bonsai düngen

Bonsai düngen. Tipps und Tricks

Um einen Bonsai fit und gesund zu halten, ist Dünger absolut notwendig, doch Dünger ist nicht Dünger und ein Bonsai hat andere Anforderungen als andere Pflanzen. Neben Sonnenlicht und H2O ist es in erster Linie der passende Dünger, der einem schönen Bonsai hilft, zu gedeihen.

Welche Faktoren sind wichtig für einen Bonsai Baum?

  • Stickstoff
  • Phosphor und Kalium

Es gilt, den Bonsai mit diesen Nährstoffen in der richtigen Dosierung während der Wachstumsperiode zu versorgen. Richtige Bewässerung und richtiges Schneiden des Bonsais sind natürlich ebenso wichtig. Bei einem völlig gesunden Bonsai bekommen wir ein harmonisches Zusammenspiel dieser Faktoren!

Wann sollte der Bonsai gedüngt werden?

Beginnen Sie einige Wochen nach dem Umtopfen des Bonsai oder nach dem Auftreten der ersten Blätter zu Beginn der Vegetationsperiode mit dem Düngen. Am besten startet man mit einem milden Dünger, und dann, wenn die Vegetationsperiode weitergeht, kommen Sie zu einem ausgewogenen Dünger für den geliebten Bonsaibaum. Erst im Spätsommer gibt man stickstofffreien Bonsaidünger hinzu, um den Bonsai langsam auf den Winter vorzubereiten.

Ein Düngeplan tut Not!

Am besten erstellt man einen richtigen Bonsai Düngen - Zeitplan, an den man sich entsprechend halten sollte. Doch Vorsicht ist geboten und das nicht nur in der Wachstumsperiode: Anderer Baum, andere Gewohnheiten: Zimmerbonsais müssen im Winter nur etwa einmal im Monat gedüngt werden, und nur in der Wachstumsphase.

Ein kleiner Dünger - Hinweis

Düngemittel mit einem höheren Stickstoffgehalt fördern das Laubwachstum der Blätter und sorgt für ein sattes Grün. Höhere Kaliummengen führen in der Regel zu einer Blütenproduktion.

Eignet sich Flüssigdünger für den Bonsai?

Flüssige Bonsaidünger sind gut für diejenigen, die sich treu an einen Düngeplan halten. Die darin enthaltenen Nährstoffe werden durch normales Gießen aus dem Boden gewaschen, daher macht es durchaus Sinn in der Nebensaison alle drei bis sechs Wochen flüssigen Bonsaidünger ehinzuzugeben. Beim Auftragen den flüssigen Bonsaidünger direkt über die Blätter gießen und in den Boden tropfen lassen.

Kleiner Tipp am Rande

Niemals trockenen Boden düngen. Die Düngung sollte immer mit einer normalen Bewässerungspraxis kombiniert werden.

DIY Anleitung für die Bonsai Pflege

DIY Fans können durchaus auch Bonsai Dünger ein Eigenregie herstellen und das ist auch gar nicht so schwer. Eine sehr natürliche Art den Bonsai zu düngen und mit den richtigen Nährstoffen zu versorgen. So gehts:

Zutaten für den Bonsai Dünger im DIY Stil:

  • Kaffeesatz
  • Blätter
  • Brennesselblüten
  • Bananenschalen
  • Pferdemist und
  • zerkleinerte Eierschalen

Hervorragend als natürlicher Dünger für den Bonsai Baum

Wie beim Kauf des richtigen Düngemittels wird natürlich auch auf natürliche Düngemittel geachtet. Insbesondere in bekannten Bonsai - Foren finden Sie die wirklich gute Tipps zur Pflege von Bonsai Bäumen. Die Aufnahmefähigkeit und der Geruch des organischen Düngemittels ist jedoch nicht immer ideal. Während die Flüssigdünger oder ihre Nährstoffe von den Bonsai-Wurzeln schnell aufgenommen werden, müssen ihre Mikroorganismen der Bonsai-Erde in eine wasserlösliche Form gebracht werden, bevor sie aufgenommen werden.

Disclaimer:

Ein Bonsai kann ziemlich teuer sein, weshalb wir uns gerne absichern möchten. Hier finden sich Ideen, Tipps und Tricks. Wir haften nicht für negative Folgen, die sich aus der Umsetzung der in unseren Artikeln oder Tutorials enthaltenen Informationen ergeben können. Im Zweifel sollte stets ein Experte konsultiert werden.

Die beliebtesten Bonsais auf Amazon.de


Bestseller Nr. 1
Outdoor-Bonsai - Urweltmammutbaum
  • In unterschiedlichen Liefer- und Topfgrößen erhältlich
  • Auch für Anfänger: unkompliziert und pflegeleicht
  • Sonniger bis halbschattiger, schattiger Standort
  • Leuchtend gelb-orangene Herbstfärbung
  • Hinweis: Naturprodukte können in Form, Größe und Farbe variieren
Bestseller Nr. 2
Liguster Bonsai 7 Jahre - 1 baum
  • Lieferung von 01-01 bis 30-06
  • Einfach zu kultivieren
  • Inkl. Keramiktopf
  • Topfgröße 15cm
Bestseller Nr. 3
Anfänger Bonsai-Set Liguster, ca. 30cm, 4 teiliges Sparset (1 Liguster-Bonsai, 1 Schere, 1 Untersetzer, 1 Bonsaibuch)
  • Anfängerset: Das Set eignet sich bestens zum Start in das Bonsai-Hobby - lesen Sie im Bonsaibuch wie Sie Ihre Pflanze richtig pflegen und setzen Sie Ihr wissen sofort in die Praxis um
  • Der Liguster-Bonsai (Abb. ähnlich) ist ca. 7 Jahre alt und etwa 30cm hoch. Diese immergrüne Pflanze ist sehr robust und widerstandsfähig und daher gut für Anfänger geeignet
  • Im Set enthalten ist: 1x Linguster-Bonsai mit 1x Untersetzer mit Lavagranulat, 1x Schere (110 mm), 1x Bonsaibuch über die allgemeine Pflege eines Bonsai
  • Ideale Geschenkidee: Mit diesem praktischen Set können Sie Ihren Lieben eine tolle Freude machen
  • Der Liguster benötigt im Zimmer einen Platz am Süd-, Ost- oder Westfenster. Bei Südfenstern muss der Baum mittags evlt. schattiert werden. Im Sommer ist ein halbschattiger Platz auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet
Bestseller Nr. 4
Anfänger Bonsai-Set Liguster, ca. 30-35cm, 4 teiliges Sparset (1 Liguster-Bonsai, 1 Schere, 1 Untersetzer, 1 Bonsaibuch)
  • Anfängerset (Abb. Ähnlich): Das Set eignet sich bestens zum Start in das Bonsai-Hobby - lesen Sie im Bonsaibuch wie Sie Ihre Pflanze richtig pflegen und setzen Sie Ihr wissen sofort in die Praxis um
  • Der Liguster-Bonsai ist ca. 9 Jahre alt und etwa 30-35cm hoch. Diese immergrüne Pflanze ist sehr robust und widerstandsfähig und daher gut für Anfänger geeignet
  • Im Set enthalten ist: 1x Linguster-Bonsai mit 1x Untersetzer mit Lavagranulat, 1x Schere (groß), 1x Bonsaibuch über die allgemeine Pflege eines Bonsai
  • Ideale Geschenkidee: Mit diesem praktischen Set können Sie Ihren Lieben eine tolle Freude machen
  • Der Liguster benötigt im Zimmer einen Platz am Süd-, Ost- oder Westfenster. Bei Südfenstern muss der Baum mittags evlt. schattiert werden. Im Sommer ist ein halbschattiger Platz auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet
Bestseller Nr. 5
Dehner Goldlärche im Keramiktopf, lange weiche Nadeln, ca. 30-40 cm, Ø Topf 15 cm, Outdoor-Bonsai  
  • Liefergröße: ca. 30 - 40 cm, Topfgröße: ca. 15 cm
  • Extrem winterhart, hält Minustemperaturen bis 15°C aus
  • Sonniger bis halbschattiger Standort
  • Echte Freilandpflanze: kann ganzjährig im Freien stehen
  • Hinweis: Naturprodukte können in Form, Größe und Farbe variieren

Ähnliche Artikel
Die chinesische Hanfpalme verspricht eine jener Palmenarten zu sein, die bedingt winterfest ist. Die chinesische
Olivenbäume gehören mittlerweile zum festen Bestandteil unserer Gartenlandschaft oder unserer Terrasse. Auch auf dem Balkon
Klee im Rasen. Eigentlich eine schöne Sache, schließlich soll vierblättriger Klee Glück bringe. Doch nicht