rasen aerifizieren

Den Rasen aerifizieren

Rasen Aerifizieren. Warum und wie?

Der Frühling ist für viele die beliebteste Jahreszeit denn jeden Tag kann man mit eigenen Augen sehen wie der Winter langsam verdrängt wird und sich die Natur entfaltet. Kein Wunder dass wir Haus und Garten da im besten Licht darstellen möchten. Und wenn das Haus nach einem gründlichen Frühjahrputz in frischem Glanz erstrahlt dann darf der Garten da nicht hintenanstehen – schliesslich steht die Grillsaison unmittelbar vor der Tür!

Aber ein Blick auf den Rasen lässt dem ein oder anderen Hobbygärtner dann doch das Herz in die Hose rutschen. Unschöne braune Stellen, jede Menge Unkraut und weit und breit kein Anzeichen von dem sattgrünen Frühlingsrasen der doch das Glanzstück des Gartens sein sollte. 

Glücklicherweise kann man mit erwas Arbeitseinsatz den Rasen in wenigen Wochen wieder in Topform bringen. Eine Frischkur in Form von Vertikutieren, Aerifizieren, Mähen und Düngen ist genau das was Ihr Rasen jetzt braucht und er wird es Ihnen mit einem strahlenden frischen Grün danken. 

Aerifizieren

Ein wichtiger Schritt ist das „Lüften“ – genau wie Ihr Haus freut sich auch Ihr Rasen über frische Luft. Bei uns Menschen ist es ja auch nicht anders – bei stickiger Luft fühlen wir uns schnell unwohl, faul und träge. Rasengräsern geht es da genauso: Wenn die Wurzeln unter einer verfilzten Grasnarbe kaum noch Luft bekommen, wächst der Rasen sichtbar schlechter und wird anfällig für Unkräuter und Moos. Normalerweise sorgen winzige Mikroorganismen im Boden für einen kontinuierlichen Ab- und Umbau von organischer Substanz, die sich bei Rasenflächen sonst als Filz zwischen den Grashalmen ansammelt. Dichter Rasenfilz bildet sich oft auf schlecht gepflegtem Rasen, der unter Nährstoffmangel leidet. Bei solchen Böden haben diese Mikroorganismen keine Lust mehr zu arbeiten, abgestorbene Pflanzenreste und Abfälle zum Beispiel vom Rasenmähen bleiben liegen und verdichten sich nach und nach. Durch die Verfilzung kann das Wasser schlechter abfliessen und so findet Moos perfekte Bedingungen vor. Über die Wintermonate bekommt Ihr Rasen weniger Nährstoffe, Herbstlaub und andere organische Substanz bleibt liegen und so bekommt Ihr Rasen im Frühling kaum noch Luft. Deshalb sollten Sie Ihren Rasen im Frühling und im Herbst gründlich lüften.

Was ist Aerifizieren?

Aerifizieren ist eine mechanische Belüftung des Bodens. Beim Belüften oder Aerifizieren wird der Boden bis zu einer Tiefe von 10 cm unter der Rasenfläche aufgelockert indem man bis zu 200 Löchern je Quadratmeter in den Boden stösst. Das versorgt ihn mit Sauerstoff, lässt Wasser besser versickern und bricht oberflächliche Verdichtungen auf. Aerifiziert werden kann entweder maschinell, oder mit Handaerifizierern, wie z.B. einer Aerifiziergabel mit Auffangebehälter

Wann sollte man aerifizieren?

Bei stark genutzten Rasenflächen und lehmigem Boden sollte Aerifizieren zur regelmässigen Rasenpflege gehören – idealerweise alle ein bis zwei Monate. Wird der Rasen wenig genutzt, reicht es ein- bis zweimal im Jahr zu lüften. Am Besten Aerifizieren Sie während der Wachstumszeit der Gräser in der Zeit von Ende März bis Anfang Oktober bei passender Witterung. Der Boden sollte feucht – also weder zu trocken noch zu nass sein. 

Wie aerifiziert man am Besten?

Es gibt eine Vielzahl von Techniken und Geräten mit denen aerifiziert werden kann, das hängt von  der Beschaffenheit und Grösse der jeweiligen Rasenfläche ab. Sie können Ihren Rasen mit einer Maschine oder mit einer handgeführten Aerifiziergabel, oder Aerifizierwalze lüften. Hier die häufigsten Geräte und Techniken mit denen Aerifizert werden kann. 

  • Vollspoons – Vollstachel, die nach dem Verdrängungsprinzip arbeiten. Sie sind nur zur Belüftung geeignet, die Anwendung erfolgt in unterschiedlichen Tiefen
  • Hohlspoons – Hohlstachel, empfehlenswert bei Böden mit extrem viel organischer Substanz und/oder hohem Lehmgehalt. Nachträglich werden die entstanden Hohlräume mit Quarzsand gefüllt, um den Boden locker zu halten
  • Kreuzspoons – empfehlenswert wenn die Oberfläche optisch erhalten bleiben soll, wie z.B. auf Golf Grüns
  • Handaerifizierer wie Aerifiziergabeln oder Aerifizierwalzen
  • Rasenlüfterschuhe
  • Besanden der Hohlräume mit Quarzsand, um die Bodenbeschaffenheit locker zu halten

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, das Aerifizieren beinhaltet immer drei Schritte

  • Den Rasen tief mähen, vertikutieren und alle ausgekämmten Pflanzenteile entfernen
  • Die Grünfläche in einer Dichte von 200 Löchern je Quadratmeter aerifizieren
  • Eine dünne Schicht feinkörnigen, gewaschenen Sand verteilen und einkehren

Handaerifizieren

Gegen punktuelle Bodenverdichtungen helfen Grabegabeln und Bausand. Mit ihnen werden Filz und Moos mit starren Stahlzinken aus dem Rasen „gekämmt“. Stechen Sie die Zinken oder Spoons an den betroffenen Stellen möglichst vollständig in den Boden und rütteln Sie die Löcher breiter. So bilden sich Kanäle, die das Wasser in tiefere Bodenschichten ableiten. Damit die Kanäle dauerhaft erhalten bleiben, werden sie beim anschliessenden Besanden mit feinkörnigem Sand aufgefüllt.

Noch einfacher geht es mit sogenannten Aerifiziergabeln, die nicht nur Löcher in den Boden stossen und die Erde verdrängen, sondern mit ihren hohlen Spoons Löcher “ausstanzen“. Die Löcher werden dann auch bei dieser Methode mit Sand augefüllt.

Die preiswerten Geräte sind für kleine Flächen bis 50 Quadratmeter oder punktuelle Anwendungen völlig ausreichend. 

Maschinell aerifizerien

Wer es bequem mag, der kann sich einen motorisierten Aerifizierer ausleihen. Er funktioniert nach demselben Prinzip wie Aerifiziergabeln, nur dass sich die Hohlspoons auf einer rotierenden Walze befinden.  

Beim maschinellen Lüften müssen Sie allerdings darauf achten, dass Sie nicht stehen bleiben, denn die hämmernden Stacheln können Ihren Rasen sonst zu stark perforieren. Im letzten Arbeitsschritt sanden und wässern Sie den Rasen, wie nach einem manuellen Belüften.

Egal für welchen Aerator Sie sich entscheiden, Ihr Rasen wird es Ihnen danken. Und ein gesunder Rasen ist weniger anfällig für Unkraut und so haben Sie nach einem arbeitsintensiven Start in die Gartensaison für den Rest des Jahres mehr Zeit diesen zu geniessen

Aerator kaufen

Bestseller Nr. 1
Greenkey Rollender Rasenlüfter 30 cm
  • Fördert das Wachstum der Wurzeln in die Tiefe und verhilft zu einem dichten Rasen
  • Einfach aufzubauen
  • 30 cm breit
  • T-förmiger, angenehmer Griff
Bestseller Nr. 2
ecooe Wein Dekanter Dekantierer Rotwein Aerator Set Schnellest Ernüchternd Wein Belüfter mit massivem Stand und Reisetasche
  • Besserer Geschmack: Durch das beimengen der genau richtigen menge Luft beim Ausgießen des Weines wird das Bouquet des Weines voller und weicher. Genießen Sie den volleren Geschmack in vollen zügen.
  • Schnelleres Belüften: Dank des einzigartigen Designs und des durchsichtigen Belüfters kann der Wein sofort atmen und entfaltet seine vollen Rottöne. Somit wird der Wein schneller Belüftet als mit herkömlichen Weinbelüftern.
  • Attraktives Design: Die beiden Luftkanäle lassen mehr Luft in den Wein. Die Mesh Filter sorgen dafür das keine Sedimente in den Wein gelangen und der Gummi Griff sorgt für einen guten Halt in allen Situationen.
  • Premium Material: Hergestellt aus lebensmittelechtem Acryl, ist der Belüfter transparent und sehr stabil, während die ABS Basis eine starke chemische Stabilität aufweist. So haben Sie auch über Jahre Freude an dem Belüfter.
  • Ideale Größe: Der Smartphone große Belüfter ist ideal für Zuhause oder auch unterwegs. Genießen Sie Ihren perfekt belüfteten Wein wann immer und wo immer Sie möchten.
Bestseller Nr. 3
Rasen - Aerator SET für Walze Rasenlüfter Gartenwalze
  • Durchmesser: ca. 30 cm,
  • 1 Set besteht aus 5 Schellen (Metallringen),
  • Gewicht des Sets: ca. 4,5 kg.
  • Länge der Dornen: ca. 6cm,
  • Aerator ohne Walze,
Bestseller Nr. 4
CKB Ltd Premium Patentiertes Design Wein Weinbelüfter Weindekanter Wine Aerator 3-stufiges Dekantieren
  • Patentiertes Design: 3-stufiges Dekantieren
  • Stufe 1: Der Wein fließt zuerst über einen Schirm. So kann er sich ausbreiten und Luft aufnehmen
  • Stufe 2: Der Weil fließt durch einen Filter mit 32 Löchern
  • Stufe 3: Der Wein fließt durch eine trichterförmige Luftröhre, die Luft von oben ansaugt und den Wein in die Gläser gießt
  • Inkl. Ständer, Aufbewahrungsbox und Pflegehinweise (in englischer Sprache); Maße der Box: 22.2 x 7,8 x 8,2 cm Aus lebensmittelgeeignetem Material
Bestseller Nr. 5
rg-vertrieb Rasen - Aerator SET für Walze Rasenlüfter Gartenwalze Arefizierer 5-teilig schwarz
  • Durchmesser: ca. 30 cm,
  • 1 Set besteht aus 5 Schellen (Metallringen),
  • Gewicht des Sets: ca. 4 kg.
  • Länge der Dornen: ca. 5 cm,
  • Aerator ohne Walze,
Bestseller Nr. 6
EEIEER Rasenbelüfter Rasenlüfter Vertikutierer Rasen Vertikutierer Rasen Nagelschuhe für Dein Rasen oder Hof
  • 🌿【Stark und robust】: Die ABREOME Belüfterschuhe sind mit einer stabilen Kunststoffbasis ausgestattet, die eine unübertroffene Fersenunterstützung bietet. Vier verstellbare Nylongurte umschließen die Belüftungsschuhe eng am Fuß - diese Schuhe bleiben auf festem und weichem Untergrund gleich
  • 🌿【Neues und verbessertes Design】: Diese Belüftungsschuhe sind unser bisher bestes Modell. Wir haben extra elastische Bänder hinzugefügt, um die Stabilität zu maximieren! Die Bänder werden die Schuhe an Ihren Fersen befestigen und bieten zusätzliche Haltbarkeit
  • 🌿【Ein grüner, prächtiger Rasen】: Insgesamt 26 Hochleistungsspikes durchstoßen den Boden beim Gehen, brechen kompakten Boden auf und maximieren den Luftstrom und die Wasseraufnahme. Die Gesundheit Ihres Rasens verbessert sich von Grund auf!
  • 🌿【Einheitsgröße】: Gute Neuigkeiten - diese Belüfterschuhe sind perfekt für alle! Ob Ihre Füße groß, klein oder irgendwo dazwischen sind, diese Schuhe passen wie angegossen. Sie können leicht sowohl unter Alltagsschuhe als auch unter Arbeitsstiefel fallen.
  • 🌿【Erhöhen Sie den Muskeltonus】: Ihr Hof ist nicht das einzige, was besser aussehen wird. Du wirst auch eine Killer-Muskeldefinition bekommen! Das Laufen mit den Belüftungsschuhen bietet ein tolles Training für Ihre Waden und Oberschenkel. Sie werden nicht einmal merken, dass Sie ins Schwitzen geraten sind.
AngebotBestseller Nr. 7
Waternymph Wasserhahn-Luftsprudler, 360-Grad-drehbarer Schwenkkopf, Wassersparender Siebstrahlregler, geeignet für Küche/Bad, zwei unterschiedliche Wasserdruchflüsse, 24mm Außengewinde (M24)-chrom
  • 1. Überprüfen Sie zuerst Ihren Wasserhahntyp sowie den Durchmesser und wählen den entsprechenden Strahlregler. Bitte vergleichen Sie anhand der Abbildung 5, ob ihr Wasserhahn die Merkmale der Abbildung links aufweist (inneres Wasserhahngewinde 23,5mm- 24mm)
  • 2. 2 Strahlen Mischdüse: Unser Strahlregler bietet zwei unterschiedliche Modi einen sanften Strahl (1.8GPM) und einen Starkstrahl (1.8GPM).
  • 3. Kugelgelenk Strahlregler: Hergestellt aus qualitativ hochwertigem Messing, 360-Grad einstellbaren Kugelgelenk
  • 4. Einfache Installation: Unser Strahlregler lässt sich leicht am Wasserhahn befestigen. Bitte überprüfen Sie die Wasserhahngröße vor der Bestellung
  • 5. Wasser sparen: Sparen Sie bis zu 30-70% verglichen mit gewöhnlichen Wasserdüsen.
AngebotBestseller Nr. 8
Bosch Rasenlüfter ALR 900, Federstahlzinken, Karton (900 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l)
  • Bosch-Rasenlüfter ALR 900
  • Gründlich Moos entfernen und Rasen lüften.
  • Leistungsstark: Die Kombination von durchzugsstarkem 900-Watt-Powerdrive-Motor und patentiertem "Jet-Collect"-System ermöglicht schnelles und effizientes Rasenlüften
  • Wirkungsvoll: Das einzigartige "Jet-Collect"-System mit Doppelfedern und speziellen Lüftungskanälen garantiert schnelles und gründliches Sammeln von Moos und unschönem Rasenfilz
Ähnliche Artikel
Holzkomposter Ein Holzkomposter ist nun wirklich keine Wissenschaft. Man kann einen Komposter selbst bauen oder
Gartengeräte aufbewahren Frühling mit und im Garten heisst endlich wieder Sonne und frische Luft, Grillabende
Akku Heckenscheren sind überaus beliebt und eines der Garteninstrumente, die niemand missen möchte. Die Akkus