fischsäule teich

Fischturm für den Teich kaufen. Worauf achten?

Teich Trend Fischturm – Wetten, dass fast ein jeder Teichbesitzer aktuell über einen Fischturm im Teich nachdenkt. Ohnehin ist man ja nie wirklich fertig mit einem Teich und ständig sucht man nach neuen Ideen für den Teich. In diesem Beitrag widmen wir uns dem Fischteich oder auch der Fischsäule.

Fischturm Teich. Kein Problem mit diesen Tipps!

Ein Fischturm im Teich ist vielleicht das Trendprodukt schlechthin, wenn es aktuell um Teichprodukt geht. In den Facebook Teichgruppen werden stolz all die schönen Fotos der eigenen Fischsäule, des eigenen Fischturms gepostet und ausgetauscht. Viele möchten ebenfalls einen Fischturm kaufen und fragen sich, wo das geht und wie das Ganze dann im Teich implementiert wird. Wir haben hier ein paar Tipps für Euch, damit Ihr und Eure Fische viel Spaß mit dem neuen Fischturm habt.

Was ist ein Fischturm?

Wir können nicht genau sagen, ob Fische so wahnsinnig viel mit einem Fischturm anfangen können. Fakt ist, aber, dass sie den Fischturm auf jeden Fall aufsuchen werden. Ein Fischturm im Teich ist so eine Art Aussichtsplatz für die Fische. Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten. Egal ob eine Fischsäule, eine Kugel oder eben ein Turm. Toll aussehen, wird das Ganze in jedem Fall, vor allem, wenn die Teichbewohner auf den Geschmack gekommen sind. Die Fischsäule steht auf einem Sockel, der ein Loch enthält, hierdurch gelangen die Fische nun in die Säule selbst und lassen sich so toll beobachten. Die Säule ist also über der Wasseroberfläche und man schaut den Fischen zu, so wie es beim Aquarium der Fall ist, nur eben im Teich.

Kann man eine Fischsäule nicht auch selbst bauen?

Wer handwerklich begabt ist, wird darüber nachdenken wollen, sich eine DIY Fischsäule zu bauen. Viele nutzen für die Basis dessen so zum Beispiel ein Aquarium. Doch bitte nicht den Sockel vergessen. Den Sockel des Fischturms kann man zum Beispiel aus alten Rohren bauen, wie man sie von Baustellen kennt. Doch kann man hier seiner Fantasie freien Lauf lassen, solange das Ganze schwer genug ist und die Öffnung groß genug ist. Im Netz finden sich tolle Ideen und Tipps wie so etwas gehen kann.

DIY Aussicht für Teichfische im Video

Worauf beim Fischsäule – Kauf achten?

Klar ist, dass ein Fischturm oder die Fischsäule, wenn man sie kauft, alles andere als günstig ist. Ein ganz zentraler Punkt beim Kauf der Fischsäule ist, dass man je nach Fischen, die richtige Größe kauft, auch um Unfälle zu vermeiden. Beachten sollte man auch, dass neben dem, was man von aussen sieht, also der Säule selbst, auch an den dazugehörigen Sockel denken sollte. Ein Besonderes Augenmerk sollte man darauf haben, wie leicht die Installation zu reinigen ist. Sonneneinstrahlung bringt natürlich auch gerne Algenbildung mit sich, so dass die Fischsäule unbedingt regelmässig gereinigt werden muss. Wer also selbst baut oder den Fischturm kauft, sollte die Reinigung im Hinterkopf haben.

Fischtürme auf Amazon kaufen

Bestseller Nr. 1
Ubbink Fischturm Goldfischrohr Fischsäule Garten Teich-Deko 66 cm Acryl 1372161
  • Farbe: Transparent
  • Material: Acryl
  • Höhe: 66 cm + 20 cm Sockel
  • Durchmesser: 20 cm
  • Lieferumfang enthält einen Fischturm
Bestseller Nr. 2
Mauk Koi und Goldfisch Aussichtsturm 100+40x35 cm Fish Tank Tube
  • Unser Koi Turm besteht aus UV beständiges Acrylglas
  • Die Fischsäule ist mit einer Höhe von 175cm der Blickfang in Ihrem Garten
  • Durch die Okularwirkung sehen Sie ihre prächtigen Fische vergrößert
  • Dank des mitgelieferten Metallsockel können Sie Ihren Fischturm problemlos im Teich positionieren
Bestseller Nr. 3
velda 123503 Plexiglas-Kuppel zum Beobachten von Teichfischen, Ø 35 cm, Floating Fish Dome M
  • Lupeneffekt, Einzigartige Sicht auf Teichfische: Beobachten der Fische beim Füttern, Erkennen von Krankheiten
  • Futterbeigabe innerhalb der schwimmenden Kuppel ersetzt Futterring
  • Treibring in Teich tauchen, Wasser in Kuppel einlaufen lassen bis keine Luft vorhanden ist, Kuppel unter Wasser positionieren und auf die Wasseroberfläche treiben lassen
  • Einfache Reinigung: Transparente Kuppel und Stoffbezug mit Seifenwasser waschbar
  • Lieferumfang: 1x Velda Floating Fish Dome Gr. M, 123503, Inhalt: Plexiglaskuppel, Treibring mit Stoffbezug, Ringprofile, Schrauben, Maße: Ø 35 cm
Bestseller Nr. 5
Acrylglas Plexiglas Halbkugel mit 250 mm Durchmesser und umlaufender Krempe, transparente Kunststoff-Kugel als hochwertige Acrylkuppel mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten
  • HOCHWERTIGE ACRYLKUPPEL: Die transparente Kunststoff Hemisphäre aus Acrylglas ermöglicht Ihnen unzählige Verwendungsmöglichkeiten. Je nach Wunsch lässt sich die durchsichtige Kuppel auch mit Farben lackieren
  • ACRYLGLAS HALBKUGEL: Die Acrylglas Kuppel wird frei aus einer runden Acrylglasscheibe geblasen. Das hochwertige Acryl-Material der Halbkugel verhindert ein Vergilben durch UV-Strahlen bzw. Sonnenstrahlen
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Durch ihre praktische Form eignet sich die durchsichtige Halbkugel etwa perfekt als Wetterschutz für Kameras, Scheibe vor Vitrinen, oder auch einfach klassisch zu Dekozwecken
  • OPTIMALES MAß: Der Acrylic Dome mit Flansch besitzt einen Ø von 250 mm. Mit der praktischen Krempe, welche Schutz und Fixierungssicherheit gewährleistet, kommen noch einmal rund 30 mm hinzu
  • LIEFERUMFANG: Im Lieferumfang enthalten 1x Plexiglas Halbkugel mit abziehbarer Schutzfolie und umlaufender Krempe in transparenter Ausführung (Ø 250 mm)

Wie kommen Fischtürme im Teich bei den Fischen an?

Es ist ein toller Moment, wenn man den ersten Fisch in der Fischsäule sieht. Meistens dauert es eine ganze Weile bis die Fische sich an den Turm und die neue Aussicht gewöhnt haben, doch hört und liest man, dass wenn die Fische einmal die Säule entdeckt haben, sie sich sehr häufig darin aufhalten, was wiederum den Teichbesitzer freut, der ebenfalls eine tolle Aussicht und eine neue Perspektive auf den Teich bestaunen darf. Man darf davon ausgehen, dass die Fischsäule deshalb bei den Fischen so beliebt ist, weil dieser Bereich im Teich viel Sonne abbekommt und somit hier ein sehr warmer und angenehmer Platz für die Fische ist.

Manche üben Kritik an den Fischsäulen

In Facebook Gruppen liest man immer wieder, dass solche Säulen und Türme für Fische im Teich Fischreiher und andere Räuber anlocken. Zwar sind die Fische in den Säulen sicher, doch werden sie nicht ständig in den Säulen verweilen. Wir unterstellen allerdings, ohne es beweisen zu können, dass Reiher, Katze und Co. auch gänzlich ohne Fischturm, auf die Idee kommen werden, dass es Fische im Teich und somit einen einfachen potenziellen Snack gibt.