truhenbank garten

Truhenbank im Garten

Die Truhenbank als letzte Rettung vor dem Chaos?

Mit den ersten Anzeichen des Frühlings überall zieht es (fast) alle Garten – und Terrassenbesitzer unwiderstehlich nach draussen. Und da wird viel Zeit darin investiert den Garten auf den Sommer und die Grillsaison so wie auf die Pflanzzeit vorzubereiten. Da wird gemäht und geschnitten, gesät und gepflanzt was das Zeug hält. Und dazu gehören auch jede Menge Geräte und Utensilien. Und wenn dann noch Gartenspielzeug und Sitzkissen hinzukommen dann sieht die Terrasse schnell aus wie ein ungeliebter Abstellraum und nicht wie der erholsam Rückzugsraum vom Alltag den man eigentlich geplant hatte. Die Lösung ist offensichtlich „mehr Stauraum“ aber es ist gar nicht so einfach stilvolle Staumöglichkeiten zu finden. Häufig sind die erschwinglicheren Varianten eher monströse Kisten aus unansehlichem Plastik. Da sieht die Terrasse nachher zwar ordentlicher aber keinesfalls stilvoller aus. 

Eine populäre Lösung ist daher eine sogenannte Truhenbank. Das ist eine Gartenbank in deren „Bauch“ je nach Grösse alles mögliche verstaut werden kann. Um die richtige Truhenbank zu finden sollten Sie zuerst etablieren ob die Gartenmöbel und das Gartendesign auf Ihrer Terrasse auch das ist was Sie sich letztendlich für diesen Sommer vorgestellt haben. Denn eine Truhenbank sollte im Idealfall zum Rest der Möbel passen, denn sonst sieht sie schlicht und einfach nur aus wie eine ungeliebte Notlösung für mehr Stauraum. 

Material von Truhenbänken

Wenn Sie sicher sind dass Ihre Terrasse perfekt ist und nur noch etwas Stauraum fehlt dann können Sie den Auswahlprozess für die perfekte Truhenbank beginnen. Als erstes stellt sich die Frage nach dem Material – die meisten Truhenbänke sind entweder aus Holz oder aus Rattan. Neben der Frage nach dem Stil und ob es zu dem Rest der Gartenmöbel passt ist das Material auch eine Frage der Pflege und der Haltbarkeit. 

Truhenbänke aus Holz haben den Vorteil dass sie variabler sind. Wenn Sie im nächsten Sommer eine neue Farbe auf Ihrer Terrasse einführen möchten dann können Sie das ganz einfach mit einem Eimer Farbe und einem Pinsel erreichen. Allerdings benötigt Holz auch ohne einen neuen Farbanstich regelmässige Zuneigung – gerade und vor allem wenn die Truhenbank häufig Regen und/oder praller Sonne ausgesetzt ist. In der Regel bedarf es eines relativ geringen Zeitaufwands und kann als Teil des Frühjahrsputzes gesehen werden. Aber ohne etwas Aufwand können Holzmöbel im Laufe der Zeit leicht ihren Charme verlieren. 

Rattan sieht nicht nur sehr elegant aus sondern ist auch erstaunlich hart im Nehmen. Allerdings kommt eine Truhenbank aus Rattan nur im Zusammenspiel mit anderen Rattanmöbeln voll zur Geltung, deshalb sollten Sie sich vor dem Kauf sicher sein, dass eine Truhenbank aus Rattan auch zu dem Rest Ihrer Terrassenmöbel passt. Und auch wenn Rattan überraschend haltbar ist so ist es doch besser wenn es nicht extremen Wetterkonditionen ausgesetzt ist. 

Die beliebtesten Truhenbänke für den Garten auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Dynamic24 Garten Truhenbank Gartenbank Bank Gartentruhe Kissenbox Auflagenbox Gartenbox
  • Material: robustes, witterungsbeständiges Kunststoff
  • Maße ca.: B 130 x H 85 x T 60cm
  • Hochklappbare Sitzfläche mit darunterliegendem Staufach
  • Verstärkte Rückenlehne
AngebotBestseller Nr. 2
Keter Gartenbank und Kissenbox Eden, Graphit, 265L
  • aus hochwertigem Polypropylen
  • Wetter- und UV-beständig
  • Raumvolumen ca. 265 Liter
  • Sitzplatz für 2 erwachsene Personen
  • max. Deckelbelastung: ca. 220kg
Bestseller Nr. 3
Sedex Truhenbank GREENA 2-Sitzer weiß Bank Holz Garten Sitzbank Massiv Truhenbank
  • Truhenbank mit intergrierten Staufach
  • Maße: B/T/H ca. 107x59x90 cm
  • Wetterbeständiges, massives Eukalyptusholz FSC
  • Stabile Bauweise, langlebig
  • Farbe: Weiß

Zum Anlehnen oder nicht?

Auch aber nicht nur eine Frage des Stils ist die Rückenlehne. Wenn die Truhenbank vor allem eine weitere Sitzgelegenheit sein soll dann kann eine Rückenlehne Sinn machen, da man wesentlich bequemer sitzt wenn man sich anlehnen kann. Allerdings hängt das auch sehr davon ab wo Sie die Truhenbank aufstellen möchten denn manchmal kann eine Lehne auch im Weg sein. 

Und damit hängt auch die nächste Entscheidung zusammen – wie gross sollte die Truhenbank sein?

Wie gross ist gross genug, wenn es um die Truhenbank geht?

Grösser ist nicht immer besser aber zu klein ist definitiv auch nicht gut. Überlegen Sie sich vor dem Kauf gut was Sie genau in der Bank verstauen möchten. Es ist sehr einfach zu unterschätzen wieviel Platz zum Beispiel die Sitzkissen Ihrer Gartenmöbel brauchen. 

Die meisten Truhenbänke mit Rückenlehne sind eher eine Sitzgelegenheit mit Stauraum während andere Truhenbänke mehr Platz für Stauraum haben. Um nachher nicht enttäuscht zu sein ist es daher wichtig sich nicht von der Optik verleiten zu lassen sondern die Truhenbank auszuwählen die den gewünschten Zweck auch erfüllt.

Die Truhenbank zum Selbermachen

In vielen Baumärkten gibt es Anleitungen wie Sie sich Ihre perfekte Truhenbank selbst zimmern können. Je nachdem wieviel Vertrauen Sie in Ihre handwerklichen Fähigkeiten haben können Sie Ihrer Kreativität beim Design freien Lauf lassen. Denken Sie aber immer daran, das richtige Holz zu verwenden und für den Farbanstrich immer eine Farbe auf Acryl Basis mit langanhaltendem Wetterschutz zu verwenden. 

Egal für welche Truhenbank Sie sich letztendlich entscheiden – definieren Sie vor dem Besuch eines Gartencenters was Sie in Ihrer Bank verstauen möchten denn das Angebot ist überwältigend aber nicht jede Bank erfüllt alle Anforderungen. 

Ähnliche Artikel
Kinderrutsche für den Garten. Alle Infos zur Kinderrutschen auf einen Blick! Gartenbesitzer können sich freuen,
Eine Kissenbox aus Holz ist eben nicht nur die ideale Möglichkeit all das im Garten
Eine Kissenbox XXL ist die ideale Möglichkeit all das im Garten oder auf der Terrasse