was tun gegen katzen im garten

Was tun gegen Katzen im Garten?

Zunächst sein gesagt, dass wir selbst große Katzenfans sind, doch nicht jeder sieht die geliebten Katzen gerne im Garten. Das kann verschiedene Gründe haben. So werden viele Gartenbesitzer Angst, um die lieben kleinen Vögel haben, andere wiederum stören sich an den kleinen Häufchen, die Katzen ganz gerne im Garten als Souvenir dalassen. Auch wenn dieser Bericht nicht sehr Katzen – freundlich daherkommt gehen wir doch auf die Frage ein, was man denn tun kann gegen Katzen im Garten.

Was kann man gegen Katzen im Garten tun?

Es ist nicht unmöglich den eigenen Garten unsexy für Katzen zu gestalten. So können Katzen davon abgehalten werden, in den liebevoll gepflegten Gartenbeeten zu graben und den Garten als Toilette zu benutzen.

Mit Pflanzen und anderen Helferlein gegen Katzen

Katzen sind sehr sensible Tiere, sie merken sofort, wenn sich etwas einfach nicht gut anfühlt. So zum Beispiel Mulch. Mulch einfach über das Beet verteilen, bevor gepflanzt wird. Katzen mögen es so gar nicht auf Mulch zu laufen. Auch borstiges anmutendes Material wird von Katzen nicht geschätzt. Pinienzapfen, Stechpalmen, Eierschalen oder Steinmulch eignen sich bestens um der Katze die Lust am Beet zu nehmen. Für andere Bereiche können Sie einen Kunststoffteppichläufer mit der Noppenseite nach oben verwenden, um Katzen fernzuhalten.

Welche Pflanzen mögen Katzen nicht?

Einige Pflanzen riechen für Katzen einfach sehr unangenehm. Lavendel ist ob seines Geruchs nicht nur äusserst effizient gegen Schnecken, sondern auch bestens geeignet um Katzen vom Garten fernzuhalten. Lavendel ist also so etwas wie die natürliche Spritzpistole für Katzen. Es gibt natürlich auch elektrische Methoden oder auf Bewegung reagierende Sprinkleranlagen, die Katzen mit kleinen Effekten das Leben im Garten schwermachen. Auch Ultraschall kann Katzen fernhalten. So hassen Katzen eben hohe Frequenzen, die wir Menschen gar nicht wahrnehmen. Doch muss man für die Abwehr per Geräuschkulisse nicht auf teure, fiese Geräte setzen, denn recht einfach lässt sich auch ein natürlichen Katzenabwehr Soundsystem selbst basteln. Einfach ein wenig Kies oder Murmeln nehmen und diese in eine Dose tun. Auch eine Glocke oder ein Gong wird der Katze nicht gefallen. Geräusche sind eine gute Methode um Katzen fernzuhalten. Katzen werden sich auf Dauer merken, wenn es in einem Garten nicht sehr angenehm ist.

Mit Duft gegen die Katze im Garten

Schlau platzierte Schalen von Orangen, Zitronen, Limetten und Grapefruits im Garten sind ebenfalls keine Freude für die Katze. Auch Cayenne-Pfeffer kommt bei den Katzen nicht gut an.

Kauftipps

Bestseller Nr. 1
Substral Celaflor Hunde & Katzen Stopp, Anti Hund, Marder und Katze Spray zur Abwehr, Abschreckung und Vertreibung, für einen Hundeschreck und Katzenschreck mit Sofortwirkung, 500 ml
  • Wirksames, anwendungsfertiges Vertreibe- und Fernhaltemittel gegen Hunde, Katzen und Marder
  • Mit Sofort- und Langzeitwirkung von bis zu 6 Wochen.
  • Wirksames Fernhaltemittel gegen Hunde, Katzen und Marder. Bestehende Duftmarken werden überdeckt und somit Verschmutzungen vorgebeugt.
  • Zur Anwendung rund um das Haus, etwa an Gartenzäunen, Mauern, Hofeinfahrten, aber auch in überdachten Bereichen ums Haus
  • Einfache Anwendung
AngebotBestseller Nr. 2
Neudorff Katzen-Schreck 200 g
  • 200 g sind ausreichend für ca. 50 m²
  • anwendungsfertiges Fernhaltemittel gegen Katzen
  • der lang anhaltende Geruch vertreibt die Katzen wirkungsvoll
  • Duftstoffe, gebunden an ein Granulat aus Tonmineralien
  • gibt Schutz für 3-4 Wochen, je nach Witterung
Bestseller Nr. 3
Solar Katzenschreck Ultraschall, Vivibel Solar Maulwurfabwehr, 5 Einstellbare Ultraschall Stärken, Katzen Vertreiben Abwehr Tierabwehr, Katzenschreck Marderschreck Hundeschreck Vogelschreck
  • 【Solar Maulwurfabwehr】: Das Solar Maulwurfabwehr schützt Deinen Garten vor ungebetenen Gästen. Egal ob Nachbars Katze, Füchse, Hunde, Waschbären, Hasen oder Mäuse. Mit einem leistungsstarken automatischen Schallwellensystem ist es für Menschen und Tiere völlig harmlos!
  • 【Ultraschall Abwehr 】: Der katzenschreck ultraschall solar repellent wegfahren vögel oder katzen durch das aussenden von ultraschall, der nur für tiere hörbar ist. Der Katzenschreck ist die schnellste lösung gegen Katzen, Marder, Waschbären, Mäuse usw in ihrem garten.
  • 【Bewegungssensor, Ultraschall und Blitzlicht】: Ein Infrarotsensor, der kontinuierlich Signale ausgibt. Sobald Tiere den Schutzbereich erreicht haben, beginnt der PIR-Sensor zu arbeiten, sendet Ultraschallwellen aus und das Blitzlicht wird eingeschaltet, sodass das Tier abgestoßen wird und unschädlich für Mensch und Tier.
  • 【Fünf Frequenz-modi】: Es gibt 5 einstellbare Ultraschall Stärken, die je nach Einstellung der Frequenz, sodass Sie die effektivste Lösung für ihr spezielles Schädlingsproblem bekommen. Sehr effektiv gegen Katzen, Mäuse, Füchse, Waschbären, Dachse, Stinktiere, Nagetiere, Wildschwein, Marder usw.
  • 【Wasserdicht und Wetterfest】: Diese wasserdichte katzen vertreiben besteht aus robustem Hartplastik, das Regen, Schnee, Eis und Wind standhält und bei jedem Wetter eingesetzt werden kann. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass es an Regentagen nicht funktioniert. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Katzenschreck Ultraschall Solar haben.
Bestseller Nr. 4
BLAZOR Katzenschreck für Garten Ultraschall,Katzen Vertreiben für Spatzen/Marder/Tauben/Hunde/Fischreiher/Vögel/Wildschwein Abwehr Draußen
  • 😾【Katzenschreck für Garten】Katzenschreck für Garten Ultraschall,Sicherste und humanste Methode, um Katzen und andere unerwünschte Tiere mit vollständig einstellbarer Empfindlichkeit und Frequenz von Ihrem Garten fernzuhalten.
  • 😾【Solaraufladung & IPX7 wasserdicht】 Unser katzenabwehr im garten ist Solaraufladung, keine zusätzliche Batterie erforderlich, katzenschreck ultraschall kann nach vollständiger Aufladung 4-5 Tage halten. Keine Sorge, Regen, Schnee, Eis und Wind ausgesetzt zu sein.
  • 😾 【Funktionsweise】 Das marder vertreiben wird mit PIR eingesetzt, um die Bewegung zu erkennen, und das RED-LED-Licht leuchtet auf. Lassen Sie 15 Sekunden lang Ultraschallwellen ab, um die unerwünschten Tiere zu erschrecken und sie fernzuhalten.
  • 😾 【Breite Abdeckung】 Sie können die katzen abwehr wie Hof, Garten, Rasen, Ackerland, Garage, Lager platzieren. ** Maximaler Erfassungsbereich: 30 Fuß; Infrarot-Erfassungsbereich: 110 Grad; Abdeckungsbereich ca. 2.425 Quadratfuß.
  • 😾 【Einfach zu installieren】 Stellen Sie das marderschreck dachboden einfach an einem Ort auf, an dem genügend Sonnenlicht vorhanden ist, um das Solarpanel voll aufgeladen zu halten, und zeigen Sie in die Richtung, in die Tiere immer kommen.
Bestseller Nr. 5
Katzenschreck für Garten, Katzenschreck Ultraschall Einstellbar Hundeschreck mit Solarbetrieb und Blitz, Katzen Vertreiben Ipx44 Wasserdichter, Tierabwehr Gegen Katzen, Hunde, Waschbär usw
  • Effektiver Katzenschreck: Der katzenschreck ultraschall kann Vögel, Wildschweine, Fledermäuse, Fledermäuse, Mäuse, Eichhörnchen, Waschbären und andere Tiere effektiv von Ihrem Haus, Garten, Bauernhof, Obstgarten usw. abschrecken und vertreiben.
  • Keine Chemikalie: katzenabwehr im garten sendet Infraschall- und Ultraschallwellen mit Alarmtönen und Blitzlichtblitzen aus, um Tiere abzuschrecken, wenn der PIR ihre Bewegung erkennt und auslöst. Dieser katzen vertreiben kann die Tiere effektiv vertreiben, verletzt sie jedoch nicht, was menschlich und harmlos ist.
  • Wetterfest und langlebig: katzenvertreiber für draußen ist für jede Wetterbedingung ausgelegt, da er regen-, wind- und sonnenbeständig ist. Es kann bei normalem Gebrauch lange halten.
  • Solarbetrieben oder USB-aufgeladen: Hundeschreck ist mit einem Solarpanel als Stromversorgung ausgestattet, damit es kostengünstig ist und keine Umweltverschmutzung verursacht. Es ist besonders ideal für Bereiche mit schlechtem oder keinem Stromzustand. Es kann auch mit USB aufgeladen werden.
  • Einfach zu bedienen: Muss nicht installiert werden. Platzieren Sie den katzenschreck ultraschall direkt an der richtigen Stelle, an der sich das Licht berührt. Und wenn der PIR die Bewegung des Tieres erkennt und auslöst, beginnt der katzen abwehr zu arbeiten. Tiervertreiber hat 5 Modi zur Auswahl, stellen Sie also einfach den effektivsten ein, um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Katze nur von bestimmten Gartenregionen fernhalten

Wenn man als Gartenbesitzer nur zum Beispiel das geliebte Gemüsebeet vor Katzen schützen möchte, kann man die Katze auch recht einfach in eine andere Region des Gartens locken. So wird eine Katze, einen schönen Ort ohne Mulch und dafür reichlich Katzenminze zu schätzen wissen und sich eher dort als im Beet aufhalten wollen. Auch ein Sandkasten in der Nähe der Katzenminze wird große Anhänger unter den Stubentigern finden. Doch Vorsicht. Der Sandkasten wird gewiss schnell zur Katzentoilette. Der Geruch kann weitere Katzen anlocken.

Weitere Tipps, die Katzen von Garten fernhalten

Katzen reagieren sehr auf Gerüche. In diesem Sinne sollte Katzenurin schnell gereinigt werden, der Grill stets gut saubergemacht sein und keine Lebensmittelabfälle zugänglich sein. Streunende Katzen und auch Hauskatzen, die durch ihr Revier ziehen, werden den Gerüchen instinktiv folgen wollen. Katzen sind sehr neugierig und nehmen ihre Umwelt sehr gut war. Auch Lavendel, also lieber Lavendel statt Katzenkot!